GRADRAUS

und des bin i

Griaßt eich!
Sche dass za do seits!
Und des bin i!




Alexandra Stiglmeier gebohren an einem Sonntag im Jahre 1969.
I hob an Mo, zwoa erwachsene Kinder und a Katze.
Arbeite im Büro im  Sanitär- Heizungs und Spenglerei Betrieb, meines Bruders.

Als kloans Mädle hob i mir scho Gschichten ausgedacht und mit 10 Johr hob i o gfanga de Gschichtal auf zum schreiben. Aber des Zeig hot halt damals ausser mir, gar koaner glesen.
Und so hob i dann halt mei Verwandschaft auf Familienfeiern allaweil mit meinen Ideen unterhalten. Später sind Auftritte auf Geburtstags- und Hochzeitsfeiern sowie Faschingsveranstalltungen dazu kumma. 


Im Jahre 2012 hob i dann mit meinem Theaterkollegen dem Huber Bernhard des Kabarettduo Gradraus gegründet. Mit unserem Programm " Bei uns Dahoam "waren mir auf einigen Bühnen im Altlandkreis unterwegs.
Auf dem Schockerberg in Schongau

Seit Oktober 2015 bin i jetzt solo- unterwegs.. Und es macht mir so richtig viel Spaß, wenn i von da Bühne runter in fröhliche Gsichter schaugen derf. Und merk, wia d`Leit im laufe des Abends immer mehr auftaun und manchmol sogar vor Lachen woana.  
Und des größte G`schenk is es für mi, wenn d Leit noch da Vorstellung her kumma und sagen:
"Dankschön! Des war ein richtig netter Abend. " 


Wenn ihr mögt`s, spiel i o gern mol für eich! (Verein/Bücherei/sonstige Gruppen/Gastwirte usw.) 
Ich verlange keine feste Gage!! 
Kommt`s doch einfach mal auf mi zua, dann kenn ma reden.
  
Und weil i halt so gern schreib, hob i zwoaTheaterstück gschrieben. (Siehe Theaterstücke)

Seit 13 Johr spiel i selber leidenschaftlich gern bei de Peitinger Theaterer. 
  




Anbei, ein netter Bericht über mi aus dem Münchner Merkur:
https://www.merkur.de/lokales/schongau/peiting-ort49612/alexandra-stiglmeier-aus-peiting-lebt-fuer-theater-9837522.html

 Und wia geht`s jetzt mit der Stiglmeier weiter?

Ja mei! I bin mit meinem neuen Kabarettprogramm " Stubenrein " unterwegs. 
I gfrei mi- wenn za wieder mol bei mir vorbei schaugt`s!