GRADRAUS

Programm Stubenrein

Juhu! Des neue Programm is fertig!

Wenn sich die Mannsbilder dauernd in der Stube rumbelzen, und ihr geliebtes Kanapee vollbröseln, die Kinder einem den Schlaf rauben und sich außerdem noch andere Stubenhocker in der guten Stube breitmachen- wird es Zeit! Zeit aufzuhören, - mit dem Rumjammern. Dann muß man Handeln! Schluß mit Hotel Mama!  Aber wie fegt man die ganze Bagage bloß alle aus der Stube?
Die Kinder....-aushungern? Wohin mit dem Mann?  Entsorgen? 
Vielleicht einfach auf die Straße stellen? 
Alle vier Wochen kommen sie doch, - die Peitinger Vereine. Ja und die nehmen sie doch dann auch mit- die " Grauen Säcke".




Mit raffinierten Kostümen, Perücken, Hüte und mit allerlei neuen  Dialekten, schlüpf ich ja gern mal in die verschiedenste Rollen. Diesmal sind die "Strickerweiber" dabei.
Da ist die Waltraut,- die sich`s auch immer im Wald traut.
Die Annette,- des is a ganz a nette.
Die Olga ist dabei. Und natürlich meine Freundin, die ihr ja alle scho kennts.  Die Leni.- vom Allgäu droben. 

Schaug`ts halt o a mol vorbei! In meiner Stube! 
I tät mi g`frein!